Gewässer

Der Anglerverein Backnang bewirtschaftet folgende Gewässer:

1. Die Hepp-SeenDas Angelerlebnis auf drei Ebenen

Die Hepp-Seen liegen mitten im Wald zwischen Strümpfelbach und Oppenweiler, nur wenige Minuten von Backnang entfernt. Nach langer Planungszeit und hohem Engagement der Mitglieder sind inzwischen drei Angelseen (See 2,3 und 4) und ein kleiner Aufzuchtteich (See1) entstanden. Jedes Jahr am ersten Mai findet hier alljährlich das Hepp-See-Fest statt.

2. Der HerlingsweiherAngelspaß und Naturerlebnis

Bei Rosenberg liegt der Herlingsweiher, ein mehr als 5 Hektar großer See, der seit 2009 zu den Angelgewässern des Anglervereins Backnang gehört. Für alle, die noch nicht dort waren: der See ist jeden Kilometer der Anreise wert!

3. Der Walkweiherunser „Großer“

Der Walkweiher, in der Nähe von Dinkelsbühl/Dentlein im Forst, liegt mitten in einem Natur/Vogelschutzgebiet und ist mehr als 11 Hektar groß. An diesem Gewässer ist für jeden Angler etwas dabei. Egal welcher Zielfisch, hier kommt jeder auf seine Kosten!

4. Die Murr – Schleifen durchs Murrtal

Entlang der 13 Kilometer langen Murrstrecke (und ihren Nebenbächen Büffenbach, Frauenklingenbach, Schreppenbach, Steinbach, Aichelbach, Eckertsbach, Kränenbach sowie Maubach) des AB finden Angler eine Vielzahl an verschiedenen Gewässerzuständen vor. An manchen Stellen ist das Wasser schnell fließend, gar reißend, an anderen wiederum beinahe seenhaft. Darum, und aufgrund der immer wieder eintretenden schönen Fangerfolge, zählt die Murr zu den frequentiertesten Gewässern des Vereins.


Unter Folgendem Link findet ihr eine Karte mit den Gewässerabschnitten:

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1qWzVehO9SatmAC6dxDs76qqtbzM&ll=48.95702554910379%2C9.428766650000057&z=13

5. Die Lauter – Der "Zubringer"

Die Lauter ist ein ideales Gewässer für Petrijünger die eine Herausforderung am kleinen Fließgewässer suchen. Der kleine Bach sorgt mit seinen ausgespülten Gumpen immer wieder für Überraschungen bei den Fängen.

 

Gastkarten für unsere Gewässer gibt es nur in Begleitung eines Mitglieds. Die Karten können erworben werden bei:

Helmut Schock
Auenwalder Futter- und Gartenmarkt
Im Anwänder 15
71549 Auenwald
Tel: 07191 - 54765

Öffnungszeiten: Mo-Fr. 9.00-18.30 und Sa. 9.00-14.00

 

 

Free business joomla templates